Zum Inhalt springen

4. Mai 2019: Europafrühstück mit Bernd Lange

Zusammen mit den Ortsvereinen Vahrenwald-List, Bothfeld, Vahrenheide-Sahlkamp und Groß-Buchholz haben wir heute unseren Kandidaten für das europäische Parlament, Bernd Lange, zum Frühstück begrüßt.

Drei Wochen sind es noch bis zur Wahl des Europäischen Parlamentes am 26. Mai. Daher hat es uns besonders gefreut, dass unser Kandidat Bernd Lange heute Zeit gefunden hat, zusammen mit uns beim gemeinsamen Frühstück zu diskutieren und uns Impulse zu geben.

Seit über zehn Jahren ist Europa fest in konservativer Hand. Und die Folgen sind überall spürbar: Europa driftet immer weiter auseinander, Rechtpopulisten bekommen immer mehr Zulauf und wichtige Weichenstellungen für die Zukunft Europas bleiben auf der Strecke. Dem müssen uns wollen wir entschieden entgegentreten und streiten daher gemeinsam für ein gutes Ergebnis der progressiven Kräfte. Mit dem Kandidaten der SPE für den EU-Kommissionsvorsitz, Frans Timmermans, sowie der SPD-Spitzenkandidatin Katarina Barley sind wir hierfür bestens aufgestellt.

Wir kämpfen für unsere Ziele: Faire Mindestlöhne in ganz Europa, mehr Mitbestimmung und eine faire Unternehmensbesteuerung zur Bekämpfung von Steuervermeidung sind nur einige davon.

Unser Europaprogramm ist hier abrufbar: Unser Europaprogramm

Einige Impressionen von unserer Veranstaltung gibt es in der Bildergalerie.

Vorherige Meldung: Hinaus zum 1. Mai!

Nächste Meldung: Wir ehren unsere Jubilare

Alle Meldungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.