Zum Inhalt springen
Cornelia Busch Foto: SPD Ortsverein List-Nord

13. Mai 2021: Neues aus der Regionsfraktion - Mai 2021

Wie die Ratsfraktion gibt es auch einen Newsletter der Regionsfraktion, in dem über die aktuellen Themen berichtet wird.

Am 21. April besuchte eine Delegation der Regionsfraktion das Impfzentrum der Region Hannover auf dem Messegelände. Mit dabei war unter anderem unsere Ortsvereinsvorsitzende Cornelia Busch. Dieser wurde begleitet Herrn Hintz vom Fachbereich Feuerwehr der Stadt Hannover.

Außerdem gibt es ein ausführliches Interview mit Steffen Krach, unserem Kandidaten für das Amt des Regionspräsidenten. In diesem geht es um die aktuellen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie, was die Pandemie für die künftige Gesundheitspolitik in der Region bedeutet und was die Herausforderungen der Region für die nächsten Jahre sind.

Des weiteren geht es um die Ziele der Region, was Klimaschutz und Verkehr angeht. Die Region will bis 2050 klimaneutral werden. Die Formulierung dieses Ziels ist das eine, aber es braucht auch konkrete Maßnahmen, wie dieses Ziel erreicht werden kann. Hierzu hat in der Regionsversammlung unser der SPD-Regionsabgeordnete eine Rede gehalten, die im Newsletter im Volltext veröffentlicht ist.

Der Ausbau des Stadtbahnsystems mit Hochbahnsteigen geht ebenso voran. Die Haltestelle Wiesenau wird entsprechend bis 2022 ausgebaut. Der Verkehrsausschuss hat ebenfalls grünes Licht für den Hochbahnsteig an der Haltestelle Ungerstraße gegeben. Außerdem wird in Rethen ein Hochbahnsteig an der Haltestelle Rethen/Pattenser Straße gebaut, zu der die Haltestellen Rethen Nord und Rethen zusammengelegt werden.

Diese und weitere Themen lesen Sie im ausführlichen Newsletter:

Download Format Größe
Newsletter spdregfrak 2021 02 PDF 908,6 KB

Vorherige Meldung: Neues aus der Stadtratsfraktion (45/2021)

Nächste Meldung: Neues aus der Stadtratsfraktion (46/2021)

Alle Meldungen