Zum Inhalt springen
Logo Ratsfraktion SPD Hannover Foto: SPD Hannover

17. März 2021: Neues aus der Stadtratsfraktion (42/2021)

Die Ratsfraktion informiert regelmäßig über ihre Arbeit im Stadtrat. Dieses Mal geht es unter anderem um den Equal Pay Day.

Am 10. März war Equal Pay Day. Das bedeutet, dass Frauen im Schnitt mehr als 2 Monate länger arbeiten mussten, um auf das gleiche Einkommen wie ihre männlichen Kollegen zu kommen. Auf diese Ungerechtigkeit macht der Tag jedes Jahr aufmerksam, das genaue Datum richtet sich nach dem Ausmaß dieser Lücke.

Die SPD fordert schon lange eine gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen unabhängig des Geschlechts. Aufstiegschancen und Zugangsmöglichkeiten zum Arbeitsmarkt müssen gleich verteilt sein und gleiche Arbeit muss selbstverständlich auch mit gleichem Lohn abgegolten werden. Um dies zu unterstreichen, hat die Ratsfraktion daher eine Anfrage an die Stadtverwaltung gestellt, auf welches Datum der Equal Pay Day in der Verwaltung dieses Jahr fällt. Vor fünf Jahren war dies der 15. Januar, bundesweit lag dieses Datum auf dem 19. März. Wir sind auf das Ergebnis der Anfrage gespannt.

Der Neubau des Misburger Bads kann endlich beginnen, der Sport- und der Haushaltsausschuss haben dafür am 8. März ihr OK gegeben. Das Bad wird mit einem 25-Meter-Becken, einer Sprunganlage, einem Lehrbecken, einem Kinderbecken sowie einer Sauna ausgestattet sein. Eröffnen soll das Bad im Herbst 2023.

Den ausführlichen Newsletter können Sie hier lesen:

Download Format Größe
21 03 12 Fraktion aktuell 42 PDF 1,3 MB

Vorherige Meldung: Zum Weltfrauentag

Nächste Meldung: Rosenverteilung auf dem Klopstockmarkt

Alle Meldungen